Thermexx füllt Ihr Auftragsbuch

Ob Sie nun als Ein-Mann-Betrieb unterwegs sind oder

Ihr kleines Team unterhalten.

Mit Thermexx, dem zuverlässigen, umweltverträglichen und nachhaltigen
System zur Beseitigung von Wildkräutern,
Moosen und Flechten, können Sie sich die Basis
für eine langjährig gesicherte Existenz schaffen.



Alle Wege führen zu Thermexx

Sie haben einen Kunden, der einen kleinen Platz vom Grün

befreit haben möchte? Oder das Unternehmen, das viele
hundert Quadratmeter Parkplatzfläche in Auftrag gibt?
Ganz gleich welche Größe – die Technik zählt.

Thermexx gibt Ihnen Arbeitseinheiten für jede Auftragslage
an die Hand.


Sie haben einen Kunden und wollen erst einmal
einen Versuch starten?

Kein Problem!

Mieten Sie das passende System, führen Sie den Auftrag aus
und freuen Sie sich über den Lohn Ihrer Arbeit.
Wenn die ersten Erfolge Ihnen die Sicherheit geben,
dass Sie mit Thermexx wachsen wollen, können Sie 
das System Ihrer Wahl kaufen, leasen oder mietkaufen




Für welches Modell auch immer Sie sich entscheiden:


Wir von Thermexx liefern Ihnen den kompletten Service.


Sie haben eine Frage zum Gerät? Kein Problem!

Sie möchten sich oder ihr Team als Anwender schulen?

Wir stehen zu Verfügung.

Sie wollen den Wartungsservice für Ihre Technik?

Ein Anruf genügt.

Und wenn Sie mit Ihren Kunden über den Reinigungsplan der

nächsten Jahre sprechen wollen, unterstützen wir Sie beim Monitoring.


Das Thermexx-Konzept – gut zur Natur, gut für unsere Partner.



FAQ

Wie schnell sieht man ein Ergebnis?
Sofort! Die Hitze zerstört die Zellstruktur der
Pflanzen und augenblicklich startet der Verrottungsvorgang.
Es besteht die Möglichkeit zur sofortigen weiteren Nutzung.
Es entstehen keine Rückstände oder Ränder.


Ist das System witterungsabhängig?
Die Anwendung des Heißwasserschaum-Systems ist nicht abhängig
von äußeren Einflüssen (Regen/Wind). Bei Frost empfiehlt sich eine Anwendung jedoch nicht.


Gesundheit und Sicherheit
Thermexx ist chemiefrei und deshalb unbedenklich in der Anwendung für Mensch und Tier.
Weiterhin macht es den Boden nicht rutschig.
Es empfiehlt sich eine persönliche Schutzausrüstig
für den Mitarbeiter um sich gegen das ausgebrachte Heißwasser zu schützen.


Ist der Schaum gesundheitsschädlich?
Hergestellt aus 100% Pflanzenzucker (Kokosnuss und Mais),
ist der organische Heiß-Schaum nicht toxisch oder
in irgendeiner Form schädlich für die Umwelt.
Der Schaum ist nicht süß und er zieht kein Ungeziefer (Ameisen) an.


Ist eine spezielle Lizenz erforderlich?
Es erfordert keine zertifizierten Anwender
oder spezielle Lizenzen (nach § 6 PflSchutzG), wie bei der Anwendung von Herbiziden,
um mit Thermexx nachhaltig Unkraut, Wildkräuter und Beikräuter zu beseitigen.


Ergebnisse und Kosten
Um ein gutes, nachhaltiges Ergebnis in der Unkrautvernichtung zu erreichen,
sind im ersten Jahr mehrere Anwendungen
des Heißwasserschaum-Systems erforderlich.
In den darauf folgenden Jahren verringern sich
die Behandlungsintervalle und damit die Kosten.





Ist eine besondere Wasserqualität erforderlich?
Es ist keine besondere Wasserqualität erforderlich!
Jedes relativ saubere, nicht salzige Wasser kann verwendet werden.
Es werden ca. 25 Liter Wasser in der Minute gebraucht.


Welche Untergründe können bearbeitet werden?
Es können alle Untergründe bearbeitet werden.
Speziell wassergebundene Wege, Schrägflächen,
Schotter, Kies und andere unbefestigte Flächen können
mit dem Thermexx nachhaltig von Unkraut befreit werden.


Wie viele Personen sind für eine Anwendung notwendig? Wie hoch ist die Flächenleistung?
1-2 Personen bei einer Flächenleistung von 300m2 bis 600m2 pro Stunde,
je nach Art und Bewuchs der jeweiligen Fläche,
können mit Thermexxx effektiv und nachhaltig
in der Unkrautbekämpfung arbeiten.